23 Mar 2021 Updates

LH Schützenhöfer, BM Schramböck and LR Bogner-Strauß @ COMET-Pharmainnovationszentrum RCPE

Forschungsförderung macht sich auch im Kampf gegen die Pandemie bezahlt

Beim heutigen Besuch des COMET-Forschungszentrums RCPE (Research Center for Pharmaceutical Engineering) in Graz überzeugten sich Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck und Landesrätin Juliane Bogner Strauß von der international herausragenden Forschungsarbeit des Zentrums. Das RCPE konzentriert sich seit 2008 auf die effiziente Herstellung von Medikamenten und konnte sich in den letzten 13 Jahren zu einem der drei renommiertesten Pharmainnovationszentren der Welt entwickeln. Die Innovationen aus der Steiermark werden von den Top-Pharmakonzernen der Welt eingesetzt, um Medikamente besser und effizienter herstellen zu können. Aktuell wurde eine Forschungsanlage für die rasche Herstellung von Medikamenten fertiggestellt, die auch gegen COVID-19 eingesetzt werden könnte.

 

Landesrätin Juliane Bogner-Strauß, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, FFG-Geschäftsführerin Henrietta Egerth, Bundesministerin Margarete Schramböck.

Landesrätin Juliane Bogner-Strauß, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, FFG-Geschäftsführerin Henrietta Egerth, Bundesministerin Margarete Schramböck.
Foto: BMDW

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer beeindruckt die Arbeit des Forschungszentrums rund um Zentrumsleiter Professor Khinast: „Wir sind das Forschungsland Nummer 1 und das soll auch nach der Corona-Pandemie so bleiben. Forschungseinrichtungen wie das COMET-Zentrum RCPE sind eine wichtige Säule des Forschungs- und Wirtschaftsstandorts Steiermark. Rund 140 Forscherinnen und Forscher arbeiten tagtäglich an der Weiterentwicklung von Medikamentenproduktion von morgen und leisten damit einen wertvollen Beitrag, um das Corona-Virus schneller zu besiegen.“

„Forschungsförderung macht sich bezahlt. In Graz wird die Pharma- und Medizintechnologie von morgen entwickelt, die den Forschungsstandort Österreich langfristig aufwertet. Das COMET Programm ist ein Erfolgsmodell, das wie ein Sprungbrett für Ideen wirkt “, so Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck.

Read whole article: Forschungsförderung macht sich auch im Kampf gegen die Pandemie bezahlt | FFG